Lukas Raffl, M.Sc.


Foto von Lukas Raffl

Technische Universität München

Lehrstuhl für Geodäsie (Prof. Wunderlich)

Postadresse

Postal:
Arcisstr. 21
80333 München

Studium

2012-2015Geodäsie und Geoinformation, Technische Universität München
Bachelorstudium

                  

Bachelorarbeit: Simulationstool zur Visualisierung von Fehlergrößen bei der Einzelpunktbestimmung

2015-2017Geodäsie und Geoinformation, Technische Universität München
Vertiefungsrichtung Ingenieurgeodäsie & GIS
Masterstudium
Masterarbeit: Bauwerksüberwachung mit scannenden Totalstationen

Berufliche Tätigkeit

seit 2017

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Geodäsie                                       

Arbeitsgebiete und Forschung

  • Ingenieurvermessung
  • Geo-Monitoring & alpine Naturgefahren
  • Bauwerksüberwachung
  • Laserscanning / scannende Totalstationen
  • 2018-2020: SigScan (ZIM-Projekt)
  • 2018: AlpSenseBench (Forschungsprojekt)
  • 2019: AlpSenseRely (Forschungsprojekt)

hoch

Veröffentlichungen

2019

Beiträge zu Sammelbänden

  • Wunderlich, Thomas; Wasmeier, Peter; Wagner, Andreas; Barth, Wolf; Wiedemann, Wolfgang; Raffl, Lukas; Preuß, Glennfried; Fuchs, Katharina; Reith, Christoph: Ingenieurgeodäsie (im Druck). In: Handbuch für Bauingenieure. Springer, 2019 mehr… BibTeX

Konferenzbeiträge / Textbeitrag

  • Raffl, Lukas; Wiedemann, Wolfgang; Wunderlich, Thomas: Non-signalized Structural Monitoring using Scanning Total Stations. 4th Joint International Symposium on Deformation Monitoring, 2019 mehr… BibTeX
  • Wunderlich, Thomas; Raffl, Lukas; Wiedemann, Wolfgang: Wiedererkennung – zwei Lösungen für die strenge Deformationsanalyse flächenhafter Beobachtungen der Ingenieurgeodäsie. 20. Internationale Geodätische Woche Obergurgl 2019, “Arbeitskreis Rutschung, Setzung, Deformation”, Wichmann Verlag , 2019 mehr… BibTeX

Vorträge

  • Raffl, Lukas: Non-signalized Structural Monitoring using Scanning Total Stations. 4th Joint International Symposium on Deformation Monitoring, 2019 mehr… BibTeX